Zahnschmuck

ist der Oberbegriff für eine Vielzahl von stark modisch bestimmten Zahnverzierungen wie Twinkles (Glitzersteinchen) oder Dazzler , die aus einer verzierten Goldfolie bestehen.

 
Twinkles und Dazzler werden, ähnlich wie Brackets in der Kieferorthopädie, mit Hilfe der Säure-Ätztechnik (Aufrauung der Oberfläche des Zahnschmelzes durch Ätzen mit Phosphorsäure) mit einem Kompositharz auf den natürlichen Zahn geklebt (Bonding) und können ohne bleibende Schäden an den Zähnen wieder entfernt werden, wenn die Eingliederung und die Entfernung fachgerecht (von einem Zahnarzt) vorgenommen werden.

Das Anbringen eines Glitzersteinchens auf einen natürlichen Zahn dauert ca. 15 Minuten und kostet ca. 40-50€.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung!





*Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Zahnschmuck

Scroll to top